5. Online-Stiftungswoche „Nachhaltig denken – verantwortungsvoll handeln“

Event Details:

27.10.2021

Vom 27. September bis zum 1. Oktober 2021 findet die fünfte Online-Stiftungswoche statt. Unter dem Motto „Nachhaltig denken – verantwortungsvoll handeln“ geben Referent:innen Antworten auf die Frage, wie Theorien von Nachhaltigkeit und Verantwortung effizient in die Praxis umgesetzt werden können.

 

Die Haus des Stiftens gGmbH organisiert in diesem Jahr bereits die Fünfte Online-Stiftungswoche 2021, welche vom 27. September bis zum 1. Oktober 2021 stattfindet. Unter dem Motto „Nachhaltig denken – verantwortungsvoll handeln“ geben Referent:innen Antworten auf die Frage, wie Theorien von Nachhaltigkeit und Verantwortung effizient in die Praxis umgesetzt werden können. Insgesamt werden bei der Online-Stiftungswoche 2021 zehn kostenlose Online-Seminare angeboten – speziell zugeschnitten für kleinere und mittlere Stiftungen und gemeinnützige Organisationen.

Die Online-Seminare im Überblick:

  • 27. September: Ziele für eine nachhaltige Welt – die SDGs
  • 27. September: Digitale Zivilcourage gegen Hass im Netz
  • 28. September: Partnerschaften auf Augenhöhe
  • 28. September: Bürgerstiftungen – Stiften für alle
  • 29. September: Chancengleich rekrutieren
  • 29. September: Nachhaltig wirken – aber wie?
  • 30. September: Verantwortung in Konsum und Produktion
  • 30. September: Anlageziel Nachhaltigkeit – ESG konkret
  • 1. Oktober: Über Nachhaltigkeit berichten
  • 1. Oktober: Wie sieht eine Stiftung der Zukunft aus?

Für jeden Vortrag ist eine eigene Anmeldung notwendig. Wer an den kostenfreien Online-Seminaren teilnehmen möchte, benötigt einen Computer oder ein Tablet mit Soundkarte, ein Headset oder einen Lautsprecher und einen Internetanschluss.

Die Online-Stiftungswoche ist eine Initiative der Stiftung "Stifter für Stifter" in Kooperation mit der Deutschen Stiftungsakademie und mit Unterstützung des Bundesverbands Deutscher Stiftungen und dem Stifterverband. Projektträger ist die Haus des Stiftens gGmbH. Gegründet wurde die heutige Haus des Stiftens gGmbH im Jahr 1995 durch die gemeinnützige Brochier Stiftung, die alleinige Gesellschafterin ist.

 

// Anmeldungen zu den Seminaren werden auf der Homepage des Haus des Stiftens entgegengenommen.

 

Zurück

Leider sind externe Einbindungen ohne entsprechende Cookies Zustimmung nicht verfügbar. Cookie Einstellungen bearbeiten