Ehrenamtliches Engagement von Menschen mit psychischen Erkrankungen

Kreativ&Söhne Leipzig

25.06.2021

Am Mittwoch trafen sich die Mitglieder der Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Sachsen zu einem Fachaustausch mit der Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft der Selbsthilfekontaktstellen Sachsen und Leiterin der Selbsthilfekontaktstelle LK Bautzen sowie der Ehrenamtsagentur Sachsen. Thema war die Beratung von Menschen mit psychischen Erkrankungen in den Freiwilligenagenturen.

 

 
Fachaustausch der LAGFA Sachsen

90 Minuten lang drehte sich am 23. Juni 2021 alles um die Beratung von Menschen mit psychischen Erkrankungen oder Belastungen in Freiwilligenagenturen. Die Landesarbeitsgemeinschaft der Freiwilligenagenturen Sachsen hatte die Ehrenamtsagentur Sachsen für einen gemeinsamen Fachaustausch am vergangenen Mittwoch eingeladen. Für die Fachexpertise zu diesem Thema konnten wir Jacqueline Bramborg gewinnen, welche als Sprecherin der Landesarbeitsgemeinschaft der Selbsthilfekontaktstellen Sachsen (LAG SKS) sowie Leiterin der Selbsthilfekontaktstelle LK Bautzen über langjährige Erfahrungen in der Selbsthilfe und Beratung verfügt.

Durch den Online-Workshop führte Martin Schmidt von der EAA, der nach einer Einführung das Wort an Frau Bramborg übergab. Der Fachaustausch war in sechs Themenblöcke eingeteilt, beginnend bei der Kommunikation mit und der Einschätzung von Betroffenen im Beratungsgespräch bis über die Vermittlung an ehrenamtliche Träger, aber auch dem Umgang mit herausfordernden Situationen, wie der möglichen Nichteignung für bestimmte Einsatzbereiche. Außerdem ging es um Möglichkeiten zusätzlicher Unterstützung bei der ehrenamtlichen Einarbeitung und Arbeit Betroffener sowie dem alternativen Einsatz in Selbsthilfegruppen.

Wir danken allen Mitgliedern sowie Frau Bramborg noch einmal herzlich für den interessanten und vielfältigen Fachaustausch!
Fazit des Nachmittages ist ein Zitat von Gabriele Palermo "Jeder Tag ist neu, jeder Mensch ist anders und jede Begegnung individuell.“

 

// Die Sprecherin der LAGFA Sachsen, Frau Birgit Höppner-Böhme, erreichen Sie über die Homepage der Freiwilligen-Agentur Leipzig.

 

Zurück

Leider sind externe Einbindungen ohne entsprechende Cookies Zustimmung nicht verfügbar. Cookie Einstellungen bearbeiten