DSEE-Digitalkonferenz Ukraine-Hilfe

Kreativ&Söhne Leipzig

17.03.2022

Erfahrungs- und Know-how-Austausch, Freiwilligenkoordination, Kooperation, Fundraising in Krisenzeiten, neue Fördermittel und Spenden sammeln, all das sind Themen, die in Impulsvorträgen und Austauschrunden besprochen werden.

 

 

"Viele Vereine und Initiativen setzen sich bereits aktiv für die ankommenden Menschen aus der Ukraine ein, andere machen sich gerade auf den Weg. Neben hoher Motivation und Einsatzbereitschaft, erreichen uns gerade auch viele Fragen, z.B. zu Fördermitteln, rechtlichen Rahmenbedingungen oder Unterstützungsangeboten. Um gemeinsame Antworten zu finden, laden wir Sie herzlich ein zur DSEEDigitalkonferenz: Ehrenamt hilft gemeinsam. Engagiert für Geflüchtete aus der Ukraine., am 21. März, von 16 bis 20 Uhr." (Zitat der DSEE)

Besonders interessant ist ein erster Einblick in zwei Förderprogramme, die bei dieser Veranstaltung vorgestellt werden:

  1. Sonderförderung Ukraine: Hilfe für geflüchtete Menschen der Aktion Mensch und
  2. Amazon Community Fund

Sie sind neugierig geworden? Hier finden Sie das gesamte Programm.

 

// Zur Anmeldung und zu weiteren Informationen folgen Sie diesem Link.

 

Zurück

Leider sind externe Einbindungen ohne entsprechende Cookies Zustimmung nicht verfügbar. Cookie Einstellungen bearbeiten